SKODA Karoq

Der Škoda Karoq bietet einen großzügigen Innenraum für Passagiere und Gepäck. Hinzu kommt eine hohe Variabilität, die mit den VarioFlex-Sitzen im Fond noch gesteigert werden kann. Neu entwickelte Sitze, die elektrische Heckklappenbetätigung und die elektrisch ausschwenkbare Anhängerkupplung dienen sowohl dem Komfort als auch den Allroundeigenschaften. Die solide Karosseriestruktur des Škoda Karoq bietet ideale Voraussetzungen für agiles Handling auf der Straße und souveräne Offroad-Fähigkeiten.

Der Škoda Karoq ist auf den ersten Blick als SUV der tschechischen Traditionsmarke zu erkennen. Sein modernes Fahrzeugkonzept und seine Karosserie bieten ideale Voraussetzungen für vielseitiges Fahrvergnügen auf der Straße und jenseits befestigter Fahrbahnen. Ganz gleich, ob Alltagsverkehr, Familie oder Freizeitaktivitäten: Der kompakte Allrounder ist allen Herausforderungen gewachsen.

Die Dimensionen des Fahrzeugs unterstreichen den soliden Auftritt des SUV. Auch Bodenfreiheit und Rampenwinkel verweisen auf die Offroad-Qualitäten des Allrounders. Durch das beachtliche Plus an Karosserielänge und Radstand haben die Insassen deutlich mehr Platz.

Allrounder für Alltagsverkehr, Offroad-Vergnügen und den Einsatz als Zugfahrzeug
Die Vielseitigkeit des Škoda Karoq definieren neben den Transportkapazitäten auch die Fahreigenschaften. Dank seiner soliden Karosseriestruktur und der ausgereiften Fahrwerkstechnik glänzt der Allrounder nicht nur mit agilem und sicherem Handling auf der Straße, sondern auch mit souveränen Offroad-Qualitäten.