MERCEDES GLC

Die Kombination aus multifunktionalem SUV und emotionaler Coupé-Welt verbindet gekonnt Emotion mit Intelligenz. Das GLC Coupé wirkt bei einer Außenlänge von 4,73 Meter, einer Höhe von 1,60 Meter und mit 2,87 Meter Radstand dynamisch-kompakt. Damit ist das Coupé knapp acht Zentimeter länger und rund vier Zentimeter niedriger als das Multitalent GLC, mit dem es die Grundarchitektur teilt. Seinen eigenständigen Charakter erhält das GLC Coupé durch den Coupé-typischen Diamantgrill mit einer Lamelle und die neugestaltete, abfallende Dachlinie. Schon die A-Säule hat eine flachere Neigung, der weitere Verlauf der Dachsilhouette ist niedriger und findet in dem elegant fließenden und kraftgespannten Coupéheck seine Vollendung. Die Heckscheibe kommt ohne Wischer aus, weil die Strömung erst hinter der Abrisskante abreißt und somit das aufgewirbelte Schmutzwasser nicht auf die Heckscheibe treffen kann. An der Front fallen der dominante, steile Coupé-Diamantgrill mit Einzellamelle und integriertem Stern, der kurze Überhang sowie als Reminiszenz an den SUV-Gedanken der Unterfahrschutz ins Auge. Das innovative Scheinwerferkonzept, auf Wunsch in Voll-LED-Technik, zeigt die mittlerweile charakteristische Mercedes-Benz Lichtsignatur. Einen markanten Schuss Sportwagen liefern die großen seitlichen Lufteinlässe.