DS 3 CROSSBACK

Skulpturales Design trifft auf Technologien der Oberklasse: Mit dem DS 3 CROSSBACK präsentiert DS Automobiles das zweite Modell der neuen Generation. Ab sofort ist der Kompakt-SUV mit drei effizienten Benzin-Motorisierungen in Deutschland bestellbar. Die Preise beginnen bei 23.490 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Zur Einführung ist neben der Serienversion auch die limitierte Sonderedition „La Première“ erhältlich. Zudem folgt Ende dieses Jahres eine leistungsstarke, rein elektrisch angetriebene Version. Von außen besticht der DS 3 CROSSBACK durch skulpturales Design und ausgewogene Proportionen. Mit einer Länge von 4,12 Metern, 1,79 Metern Breite und einer Höhe von 1,53 Metern gehört das Modell dem B-Segment an. Große Räder auf 18-Zoll-Felgen und eine erhöhte Bodenfreiheit sorgen für einen robusten Auftritt auf der Straße. Die Frontpartie wird von einem markanten Kühlergrill und adaptiven Full-LED-Scheinwerfern dominiert. Ihre Matrix Beam-Technologie „DS MATRIX LED VISION“ erlaubt dem Fahrer außerhalb der Stadt beständig mit Fernlicht zu fahren, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Einzigartig im Segment sind die in der Karosserie versenkbaren Türgriffe. Sie klappen automatisch aus, sobald sich der Fahrer dem Auto nähert.