ALFA ROMEO GIUILIA

Die neue Alfa Romeo Giulia steht für unverwechselbares italienischen Design, hochwertige Materialien und stilistische Klarheit. Die Proportionen spiegeln das technische Layout wider. Die einzelnen Elemente summieren sich zu einer skulpturhaften Form. Derselben Strategie folgt auch das Innenraumdesign. Armaturenbrett und alle Bedienelemente sind auf den Fahrer ausgerichtet und stellen ihn eindeutig in den Mittelpunkt. Design und Technologie sind unverwechselbare Kennzeichen der neuen Alfa Romeo Giulia. Was die neue Sportlimousine außerdem zu einem wahren Alfa Romeo macht, ist das sprichwörtliche Herz des Fahrzeugs, das unter der Motorhaube schlägt. Der 510 PS leistende V6-Bi-Turbo-Benziner macht die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio zum stärksten Straßenfahrzeug der Marke. Neben dem Top-Modell stehen in Österreich zwei Leistungsstufen mit 150 PS oder 180 PS zur Verfügung. Der Vierzylinder kann mit einem manuellen Sechsganggetriebe oder einer Achtgang-Automatik kombiniert werden. Die Entscheidung, die neue Alfa Romeo Giulia grundsätzlich mit Hinterrad­antrieb auszurüsten, sorgt nicht nur für überlegene Fahrleistungen und höchstes Fahrvergnügen. Sie ist gleichzeitig ein authentischer Tribut an die große Historie von Alfa Romeo.